Saison 2019/20 in Saarlandliga abgeschlossen!

Mit einer Absage aller Mannschaftskämpfe in der neunten und letzten Runde endete am vergangenen Sonntag die Saison 2019/20 der Saarlandliga. Für Schwarzenbach II hat sich dadurch nichts geändert, wir hatten ja die Titelverteidigung schon vorher eingetütet und gewinnen den Saarlandtitel letztendlich mit 18:0 Punkten und durchschnittlich 6 Brettpunkten pro Begegnung. Unsere dritte Mannschaft beendet die Saison mit sieben Punkten auf dem siebten Platz. Hinsichtlich der Folgen für Auf- und Abstieg möchte ich mich - außer vielleicht mit dem Hinweis, dass unsere beiden Mannschaften mit letzterem nichts zu tun haben - hier nicht weiter äußern, da gibt es noch ein paar Unwägbarkeiten diverser Art. Die vierte Mannschaft hat derweil in der Bezirksliga Ost noch einen Spieltag vor sich, nachdem nach der Wiederaufnahme des Spielbetriebs einem Sieg in der neunten Runde gegen Eppelborn II eine Niederlage in der zehnten bei Homburg/Jägersburg I folgte - hier wurden also an diesen Spieltagen einige wenige Begegnungen tatsächlich ausgetragen. Das Team liegt vor der Schlussrunde auf einem guten vierten Tabellenplatz; aufgrund bereits erfolgter Absagen einiger Spiele der Schlussrunde steht mit Homburg/Jägersburg I der Meister in der Bezirksliga Ost bereits fest.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben