Letzte Artikel von Stephan Busemann

Saisonabschluss in der Saarlandliga

Am letzten Spieltag, einem gemeinsamen Spieltag, den die SVG professionell ausrichtete, ging es eigentlich nur noch um die Goldene Ananas, denn Aufsteiger und Absteiger sowie Zweit- und Drittplatzierte waren eine Runde vor Schluss so ziemlich sonnenklar, und nur krasse Dinge wie eine Illinger Niederlage mit nur einem halben Brettpunkt konnten uns an die Spitze katapultieren.…
Mehr lesen

Glattes 6:2 gegen SVG II

Gegen den Tabellennachbarn traten weniger Probleme auf, als der Tabellenstand nahelegen könnte. Wie in den letzten drei Runden gewannen die "unteren" vier Bretter, und "oben" hielt man diesmal unentschieden. Als erster war Johannes mit Weiß nach 12-Zügen fertig, als er das Remisangebot seines Gegners bei vollem Brett gerne annahm. Jan erreichte nach einem ungenauen Damenausflug…
Mehr lesen

Auch gegen Bexbach 5,5:2,5 !

Gegen den Tabellenletzten waren wir klarer Favorit und sind dieser Rolle gerecht geworden. Wer einen höheren Sieg erwartet hatte, muss zur Kenntnis nehmen, dass die Bexbacher aufopferungsvoll gekämpft hatten und dadurch an zwei Brettern die Oberhand behielten. Max hatte rasch die bessere Stellung und überraschte seinen Gegner mit dem bescheidenen h2-h3, das dieser als Luftloch-Machen…
Mehr lesen

Gewinn mit 5,5:2,5 gegen GEMA St. Ingbert

Der erste Saarlandliga-Kampf im neuen Jahr fand zusammen mit den Spielen der 3. und 4. Mannschaft in der Sporthalle in Einöd statt. Es war ein glatter Sieg, der, wie Hans-Ulrich Barmbold anmerkte, in gleicher Höhe ausfiel wie vergangenes Jahr. Als erste Partie war Reinholds schöner Angriffssieg gegen Axel Enders zu verbuchen, als er im 23.…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Stephan Busemann

Keine Kommentare von Stephan Busemann noch