Deutsche Mannschaftsblitz 2012: Erhobenen Hauptes Letzter

Tapfer, aber letztlich etwas unter Wert schlug sich die Schwarzenbacher Mannschaft, die auf der DBMM den letzten Rang belegte. Schnell war der Schuldige gefunden: Wäre die Erstwertung die Anzahl der Brettpunkte gewesen, hätte das Team den zufriedenstellenden 26. Rang belegt. Andererseits bekamen wir insgesamt nur viermal 0:4 “auf die Fresse”, nicht selten war die Mannschaftsniederlage eine sehr knappe Angelegenheit. Nächstes Jahr läuft’s dann (noch) besser!

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.